Tune SUPPORT

Ihr direkter Draht zu unserem Service-Team

Welchen Freilauf für welchen 11-fach Antrieb?


Neue Shimano 11-fach MTB Gruppen (XTR, XT, etc.) können auf normalen 10-fach Freilaufkörpern montiert werden, während 11-fach Road Gruppen (Dura-Ace, Ultegra, etc.) einen speziellen, breiteren Freilaufkörper erfordern. Durch den breiteren Freilaufkörper wird die Laufradsteifigkeit negativ beeinflusst, weshalb wir bei MTB Laufradsätzen weiterhin den 10-fach Freilaufkörper verbauen.
Sollten Sie auf Ihrem MTB Laufradsatz eine 11-fach Straßenkassette montieren wollen, kann auf Wunsch aber auch ein 11-fach Freilaufkörper montiert werden. Dies muss bei der Bestellung jdeoch unbedingt angegeben werden!



>> tune FAQ



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Registrieren | Registrieren

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Registrieren. Registrieren

Zurück